Lammer Maifest: Mit Tradition zum Erfolg

Zahlreiche Vereine und Gruppen aus Lamme haben zum Fest am 1. Mai ein traditionelles und
vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Durch eine hohe Besucherzahl wurde es ihnen gedankt.
Maibaum aufstellen, Live Musik, ein umfangreiches Kuchenbuffett und
frisch gezapftes Maibock-Bier waren nur einige von vielen Höhepunkten.
Neben der freiwilligen Feuerwehr, dem Schützenverein und vielen mehr
hat auch die Bürgergemeinschaft Lamme e.V. das Fest genutzt, um sich
weiteren Nachbarn vorzustellen. Die Schwerpunkte des kürzlich
gegründeten Vereins, mit aktuell 21 Mitgliedern, liegen auf der Integration
neuer Bürger in Lamme und auf der Stärkung des Gemeinwohls durch
nachbarschaftliche Aktivitäten.

In diesem Sinne hat die
Bürgergemeinschaft auf dem Maifest über den aktuellen Status informiert
und Jung und Alt zum Basteln von Ansteckern und Sonnenhüten
eingeladen. Stunde um Stunde stieg das Begehren nach den bunten
Hüten, als Wolken und Sturm von mehr und mehr Sonnenschein abgelöst
wurde.