Sonnenberger Maibaumfest mit Ausschießen der Königsscheiben am 28. und 29. April

Sonnenberg/Vechelde. Die Volksfestgemeinschaft der Sonnenberger als Zusammenschluss aus dem TSV Sonnenberg und der freiwilligen Feuerwehr im Ort haben für den 11. bis 13. Mai 2018 ein Festprogramm veröffentlicht. Die ganze Ortschaft soll wieder in Bewegung gebracht werden.

Die ganze Zeremonie wird mit einem Festgottesdienst in der Sonnenberger Kirche am Freitag, den 11. Mai um 18.15 Uhr beginnen und mit einer Kaffeetafel am Sonntag, den 13. Mai ab 15 Uhr im Festzelt enden.

Mit Ausschießen der Königsscheiben und Kinderprogramm

Den Abdruck des Programms für das Fest werden Sie in der aktuellen Rundschau-Ausgabe Mai finden!

Das Ausschießen der Königsscheiben findet bereits am Wochenende des 28. und 29. April statt. Am Samstag wird vor dem Dorfgemeinschaftshaus neben einem Kinderprogramm mit Hüpfburg und Rollenrutsche auch von 14 bis 18 Uhr das offizielle Schießen stattfinden. Weiter geht es am Sonntag mit der Maibaumaufstellung um 11 Uhr durch die Ortsfeuerwehr Sonnenberg und anschließender vierstündiger Unterhaltungsmusik von Peter Wulff. Eingerahmt von den Schützen, die von 9 bis 17 Uhr ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen können, versprechen sich die Organisatoren eine hohe Resonanz der Sonnenberger Bürger und ihrer Freunde und Bekannten. Alle Gäste sind herzlich Willkommen, damit die traditionelle Veranstaltung auch in den Folgejahren ihre Fortsetzung finden wird.